Quellsalz aus Portugal als Soletinktur Neben dem Kochen und Würzen von Speisen wird das Quellsalz aus Portugal auch für Soletinkturen und Salzbäder eingesetzt Bei der Soletinktur trinkt man am besten morgens auf nüchternen Magen ein Glas Wasser mit einem halben bis einem Teelöffel Sole Hierdurch wird die Magen Darm Tätigkeit angeregt und der Elektrolythaushalt des Körpers beeinflusst Neben der positiven Wirkung auf den Kreislauf wird der Natursole auch eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung nachgesagt Oft wird sie auch zur Entschlackung des Körpers sowie zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 87
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.