Mehr Roggen weniger Krebs Wie sich der Verzehr von Roggen auf unsere Gesundheit auswirkt hat Prof Hermann Adlercreutz von der Universität Helsinki untersucht Diese Untersuchungsergebnisse wollen wir Ihnen in Kurzform weitergeben Die in der Fruchtschale des Roggenkorns liegenden Lignane werden mit Hilfe von Mikroorganismen des menschlichen Darmes in biologische Verbindungen umgewandelt Mata und Seco in Enterolacton und Enterodiol Die dadurch entstehenden Phyto Östrogene werden als Krebsschutzfaktor wirksam Einen hohen Lignangehalt weist neben Roggen auch Leinsamen auf 1 Enterolacton hemmt das Wachstum von Prostata Krebszellen 1 Lignane wirken in Hinblick auf die Entstehung von Dickdarmkrebs schützend 1 Enterolacton und seine Vorstufe Mata hemmen das Wachstum von Brustkrebszellen1 Bei den Untersuchungen von Prof Hermann Adlercreutz wurde auch festgestellt dass der hohe Verzehr von Roggenbrot in Finnland mit der geringen Sterblichkeit an Herz Kreislauferkrankungen einhergeht Adlercreutz folgert daraus dass ballaststoffreiche Nahrungsmittel vor allem Roggenbrote besonders empfehlenswert sind und vor einer Vielzahl westlicher Erkrankungen schützen 2 Wir verwenden ausschließlich Roggen von der Dorfner Mühle aus dem Gäuboden Genießen Sie unser 100 BIO Roggenbrot und tun Sie damit gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit Auch im Rahmen der Metabolic Balance Diät ist unser 100 BIO Roggenbrot ein empfohlenes Lebensmittel Ihr Bäckermeister Manfred Pilger 1 P Pietinnen H Adlercreutz et al Serum enterolactone and risk of breast cancer a casecontrol study in eastern Finland Cancer Epidemiol Biomarkers Prev 2001 Apr 10 4 339 344 2 M Vanharanta et al Risk of acute coronary events according to serum concentrations of enterolactone a prospective population based case controll study Lancet 1999 Dec 18 25 354 9215 1642 1643 G ES U N D H EI TS T ip ps vo n M an fr ed P ilg er

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 84
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.